Beruflicher Werdegang

 

Bereits zu Studienzeiten habe ich freiberuflich als Übersetzerin und Dolmetscherin gearbeitet. Nach Abschluss des Studiums konnte ich meine Fähigkeiten in einer dreijährigen Festanstellung an der Botschaft der Republik Singapur in Berlin weiter vertiefen. Seit 2016 bin ich nun wieder freiberuflich tätig und freue mich darauf, zusätzlich zu meinem treuen Kundenstamm neue interessante Kontakte zu knüpfen.

 

Ausbildung

 

Nach einem BA in Übersetzen und Dolmetschen an der Heriot-Watt University in Edinburgh sowie einem Auslandssemester in Nord-Spanien und Genf zog es mich für mein Master-Studium wieder zurück nach Deutschland, genauer gesagt nach Heidelberg. Dort habe ich 2012 an der Ruprecht-Karls-Universität mein Studium des Konferenzdolmetschens erfolgreich abgeschlossen. Derzeit studiere ich neben dem Beruf aus privatem Interesse Historische Linguistik an der HU Berlin und plane demnächst auch Sprachdienstleistungen in einer skandinavischen Sprache anzubieten.